Ausbildung zum Bauzeichner

Erst dann zufrieden, wenn alles perfekt passt

Eine qualifizierende und umfassende Ausbildung zum Bauzeichner, sowohl im Ingenieurbau als auch im architektonischen Bereich, ist die beste Grundlage für viele berufliche Laufbahnen im kompletten Baubereich. Und breit aufgestellt zu sein wird in Zukunft immer wichtiger werden!

Stephan Arhelger, Ausbilder

Alles andere als planlos

… ganz im Gegenteil. Bauzeichner sind die ersten Ansprechpartner, wenn es um Pläne geht. Denn ganz einfach: Ohne Plan kein Bauprojekt! Sie zeichnen mithilfe spezieller Computerprogramme, beispielsweise CAD, bautechnische Pläne. Dabei verbinden sie die Kreativität der Architekten mit den präzisen Berechnungen der Ingenieure. Das Ergebnis: Ein detaillierter Bauplan, nach dem hinterher unter anderem die Kollegen im Betonfertigteilwerk und in der Schreinerei ihre Arbeit verrichten können.

Bei HERING bilden wir die Fachrichtungen Ingenieurbau und Architektur aus.

Online-Bewerbung

Die Ausbildung auf einen Blick:

Beginnjedes Jahr zum 1. August
Ausbildungsdauer3 Jahre (Verkürzung möglich)
Vergütung

845 € | 1.078 € | 1.364 €
plus zusätzliches Urlaubs- und Weihnachtsgeld

Urlaub30 Tage im Jahr
BerufsschuleBerufskolleg Technik in Siegen

Überbetriebliche Ausbildung

Zeichenlehrgänge im Ausbildungszentrum der Bauindustrie NRW in Kerpen
Perspektiven

• (Berufsbegleitende) Weiterbildung zum Techniker in der Fachrichtung Bautechnik
• Studium Bauingenieurwesen, Architektur o. ä.


Interesse geweckt?

Lege den Grundstein für deine Karriere und schicke uns deine Bewerbung per Post, per E-Mail oder nutze unser Online-Bewerbungsformular.

HERING Unternehmensgruppe                    
Isabelle Kirschke
Neuländer 1 | Holzhausen
57299 Burbach

Fon: +49 2736 27-310
karriere@remove-this.hering-bau.de

Skip to main content