Spezialprodukte für den Bau

DB-Zulassung für Bahnsteigsanierungs- und Aufhöhungssystem modula®flex

08.08.2017


Durch den Einsatz von modularen Fertigteilen aus Textilbeton lassen sich Bahnsteige wirtschaftlich und qualitativ hochwertig modernisieren und ertüchtigen. Das aus textilbewehrten Flachplatten bestehende System ermöglicht die schnelle und kostengünstige Sanierung von Bahnsteigoberflächen oder auch die Anpassung des Einstiegsniveaus zur Erreichung eines barrierefreien Zugangs zum Zug. Dies entspricht unter anderem der Forderung der bereits Ende 2009 in Kraft getretenen EU-Verordnung TSI PRM.

Neuer Bahnsteigbelag für den HP Tapfheim mit modula®flex-Elementen von Hering, Foto: Hering / David Hollnack

Das von Hering entwickelte modula®flex-System bietet hierzu eine Lösung, die sich besonders wirtschaftlich realisieren lässt. Denn sofern der alte Bahnsteig noch tragfähig ist, ist ein Rückbau nicht notwendig. Für das neue Bahnsteigplatten-System werden sehr schlanke, lediglich 8 Zentimeter dünne Elemente aus Textilbeton verwendet. Diese bieten den Vorteil, dass sie aufgrund der textilen Glasfaserbewehrung nicht korrodieren und somit auf die in der DIN EN1992 geforderten Betonüberdeckung bei Stahlbetonbahnsteigen von mindestens 5,5 Zentimeter verzichtet werden kann. Zudem muss das System nicht geerdet werden.

Nachhaltige Innovation

Durch die schlanke Bauweise werden bis zu 60 % an Gewicht und Ressourcen gegenüber der in der Praxis sonst üblichen Stahlbetonbauweise eingespart, wodurch die Innovation auch hinsichtlich der Nachhaltigkeit überzeugen kann.

Das komplette Plattensystem wird im Werk von Hering Bau inklusive der gewünschten Oberflächengestaltung vorgefertigt und „just-in-time“ zur Baustelle geliefert und verbaut. Nach der erfolgreichen Umsetzung mehrerer Pilotprojekte hat die DB Station & Service AG Ende Juli 2017 die Anwenderfreigabe für das  modula®flex-System erteilt. Damit steht ein innovatives System für die schnelle und wirtschaftliche Sanierung und Aufhöhung von bestehenden Bahnsteigen zur Verfügung.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: bahnsteige@remove-this.hering-bau.de

Die modula®flex-Bauteile werden inklusive der gewünschten Oberflächengestaltung im Werk vorgefertigt. - Foto: Hering

nach oben
Toggle navigation