Spezialprodukte für den Bau

Außergewöhnliche Architekturbetonfassade für MotelOne

In der Cäcilienstraße in Köln, in unmittelbarer Nähe zum Kölner Neumarkt, wurde ein weiteres Hotel der internationalen Kette MotelOne erbaut. Die exklusive Lage erfordert natürlich eine hochanspruchsvolle Optik des Gebäudes, die moderne Eleganz mit urbaner Robustheit harmonisch vereinen soll.

(c) GATERMANN+SCHOSSIG Architekten / Elmar Wiedenhöver

Diesen Ansprüchen werden die Fassadenelemente von Hering Architectural Concrete gerecht. Nach den Entwürfen des Kölner Architekturbüros Gatermann + Schossig wurden großformatige, weiß durchgefärbte Stahlbetonfertigteile mit mehreren Oberflächenebenen gefertigt. Durch den Einsatz verschiedener Bearbeitungsverfahren, wie sandstrahlen und feinwaschen, wird die Abgrenzung zwischen den Ebenen optisch verstärkt.

Nachdem die Fassadenarbeiten im Frühjahr abgeschlossen wurden, geht es nun an die Außenanlagen und den Innenausbau, bis das Hotel Ende 2018 eröffnet wird.

Rendering: Mohan Karakoc