Deutschlands modernstes Ausbildungszentrum öffnet seine Türen

Am Freitag, 28.06.2019 war es endlich soweit: Nach umfangreichen Umbau- und Sanierungsmaßnahmen öffnete das neue Ausbildungszentrum der Bauindustrie NRW in Oberhausen seine Türen. Der Umzug vom alten Standort Essen  war damit perfekt.

In Oberhausen werden nun die überbetrieblichen Lehrgänge für die Ausbildungsberufe Beton- und Stahlbetonbauer, Gleisbauer, Baugeräteführer, Mechatroniker für Land- und Baumaschinentechnik sowie die baukaufmännischen Lehrgänge durchgeführt. Hier lernen auch die Auszubildenden von HERING das nötige Handwerkszeug für ihre Ausbildung. Sie können nun mit Stolz behaupten, das modernste, überbetriebliche Ausbildungszentrum in Deutschland zu besuchen. 

Den ganzen Pressebericht der Bauindustrie finden Sie hier.

Skip to main content