Gleisbau in Ludwigshafen: 4 Weichen und 300 m Gleis umgebaut

Die Kolonnen des HERING Bahnbaus haben Ende April im Rangierbahnhof Ludwigshafen vier Weichen und 300 m Gleis umgebaut. Die ersten drei Weichen wurden an einem Wochenende im Dreischichtbetrieb erneuert, die vierte Weiche und das Gleis folgten in der neuen Woche im Zweischichtbetrieb.

Alt- und Neuschotter mussten zwischen Baustelleneinrichtungsfläche und Baufeld befördert werden, so dass bei allen vier Weichen unsere MFS-Technik zum Einsatz kam. Das Gleis konnte über das Nachbargleis abtransportiert und abgeladen werden.

Die Weichen wurden mit einem Kran der HERING-eigenen Kranflotte eingelegt!


Nichts mehr verpassen? Dann abonnieren Sie unseren HERING-Newsletter!

Newsletter IconNewsletter