Spezialprodukte für den Bau

Hering auf der Innovationsmesse InnoTrans

Wie alle 2 Jahre öffnete die weltgrößte Messe für Innovationen im Sektor Schieneninfrastruktur InnoTrans in Berlin am 18.09.2018 ihre Tore. Unter dem diesjährigen Motto „THE FUTURE OF MOBILITY“ wurden neue Produkte und Schienenfahrzeuge zum 11. Mal der Öffentlichkeit vorgestellt.

Aussteller aus mehr als 60 Ländern und ein neuer Besucherrekord sprechen für sich. Auch wir von der Hering Unternehmensgruppe luden unsere potentiellen Kunden ein. Mit nahezu 800 Besuchszusagen bereits im Vorfeld der Messe versprachen wir uns eine hohe Kundenfrequenz auf unserem Messestand.

Wir konnten unsere Besucher mit vielen Innovationen begeistern: Unter anderem stellten wir ein neuartiges intelligentes Personenleitsystem auf Systembahnsteigen vor, welches wir mit SIUT zur Baureife gebracht haben.

Eyecatcher auf unserem Stand war eine riesiges Wandfoto mit unserem Bahnsteigdach und einem 125 to Kran Baureihe KIROW KRC 810. Übrigens: Mit 13 schienengebundenen Kranen ist Hering ist in Europa der Anbieter mit der größten Flotte!

Zum Thema „4.0“ konnten wir interessierten Planern Bauzeitanimationen verknüpft mit 3D- Planungen in REVIT vorführen, welche auf sehr großes Interesse stießen.

Auch unsere anderen Nischenprodukte für den öffentlichen schienengebundenen Verkehrsraum, wie Systemdächer und mobiler/temporärer Lärmschutz, fanden großen Zuspruch.

Aus den vielen Fachgesprächen mit unseren wichtigsten Kunden von der DB Netz AG, DB Station&Service AG und planenden Ingenieurbüros und Bauunternehmen ergaben sich neue Denkanstöße und letztlich Potentiale für neue Bauvorhaben unter Verwendung von Systemen unseres Unternehmens.

Nicht nur am Ausstellerabend am Messemittwoch fanden sich Menschentrauben auf unserem Messestand ein. Gelohnt hat sich der hohe Aufwand auf jeden Fall.

Nach Toreschluss am Messefreitag fängt die eigentliche Arbeit für uns nun erst richtig an,
denn die Auswertung hunderter Messeberichte steht an und natürlich die Erledigung der daraus resultierenden TO DOs.

Hervorzuheben ist das große Engagement der "Hering" aus den Bereichen Bahnbau und Systeme - einfach eine tolle Teamleistung!