Hering Außenbahnsteig Typ modula® für Rhein-Ruhr-Express

Im Auftrag der DB S&S Bauprojekte Region NRW/Ost wurde ein Außenbahnsteig der Bauart modula® am Haltepunkt Oberhausen-Holten durch das Hering-Team erbaut.

Die Region Rhein-Ruhr soll durch den Rhein-Ruhr-Express (RRX) enger vernetzt werden. Im Rahmen der Aus- und Umbaumaßnahmen der Schieneninfrastruktur wurde im Juni 2019 dann der Bahnsteig aus dem Hause Hering an Streckennummer 2270 RRX, Außenast 5, im Haltepunkt Holten montiert.

Die Bauteile des 220 m langen Systembahnsteiges wurden per LKW angeliefert; die Montage der Fundamente erfolgte mit einem Mobilkran – die der Elemente mit einem Raupenkran

Besonderheiten:  Durch die Abspannung der Oberleitung mussten Kräne mit unter Last teleskopierbarem Mast eingesetzt werden. Positiv hervorzuheben ist, dass der Raupenkran mit den Hering-Fertigteilen am Haken verfahren konnte. Dies wäre beim Einsatz eines Mobilkranes nicht möglich gewesen, da dieser zwingend eine Abstützung benötigt. So konnten die bis zu 14to schweren Fertigteile mühelos parallel hinter dem Bahnsteig verfahren und an ihren bestimmungsgemäßen Platz auf Höhe eingebaut werden.

Skip to main content