HERING Bahnbau: Gleis- und Weichenumbau in Kassel-Wilhelmshöhe (Los 5)

Im Rahmen der zweiwöchigen Ostersperrung konnte die HERING Bahnbau GmbH in den Bauabschnitten 1 und 2 insgesamt 10 Weichen und rund 500 m Gleis umbauen, am darauffolgenden Wochenende weitere zwei Weichen. Technische Besonderheit: Es handelte sich ausschließlich um Innenbogenweichen, die alle mit 80 – 100 mm Überhöhung eingebaut werden mussten!

Trotz schwieriger Platzverhältnisse im Nachbarbahnhof Kassel Rbf konnten sämtliche Weichen vormontiert werden. Insbesondere das Verfahren der Weichen von Kassel Rangierbahnhof nach Kassel Wilhelmshöhe bedurfte gründlicher Planung und Vorbereitung, denn die Fahrwege waren lang und führten teilweise über Betriebsgelände. Hier waren das Können unserer Mitarbeiter zusammen mit der Gerätebedienung gefragt: Ausschließlich in Nachtsperrpausen wurden die Weichen in die Nähe der Einbaustelle gefahren und mithilfe von Kranen eingelegt.

Alles hat gut geklappt und wir freuen uns, bereits im Herbst das nächste große Bauvorhaben in Kassel Wilhelmshöhe abwickeln zu können.  


Nichts mehr verpassen? Dann abonnieren Sie unseren HERING-Newsletter!

NEWS

Messen / Veranstaltungen

Vorschaubild YouTube Video
Newsletter IconNewsletter