HERING setzt auf ein partnerschaftliches Miteinander

Dies ist in der HERING Unternehmensgruppe nicht nur eine leere Floskel, sondern gelebte Praxis. Das beste Beispiel dafür ist unsere HERING-Partnerschaft, die seit fast 50 Jahren ein Eckpfeiler unseres Erfolgs in der Vergangenheit und Garant unserer Leistungsfähigkeit in der Zukunft ist. 

Gewinnbeteiligung

Die HERING-Partnerschaft sieht unter anderem eine Gewinnbeteiligung vor, denn wenn am Ende eines Geschäftsjahres ein gutes Ergebnis steht, haben die Mitarbeiter*innen mit ihrem Engagement, ihrer Leistung und Motivation einen wesentlichen Teil dazu beigetragen und sollen davon auch profitieren können. Die Gutschrift des Gewinnanteils erfolgt auf das persönliche Partnerschaftskonto und wird attraktiv verzinst.

Vermögenswirksame Leistungen

Ein weiterer Baustein der HERING-Partnerschaft ist die Anlage von vermögenswirksamen Leistungen. Die Mitarbeiter*innen, die dieses Angebot annehmen erhalten die höchstmögliche, staatliche Sparzulage, eine steuerfreie Anlageprämie und werden somit zu stillen Gesellschaftern der HERING Unternehmensgruppe.

Lebensarbeitszeitkonto

Hinzu kommt die Möglichkeit, als Mitarbeiterpartner*in ein Lebensarbeitszeitkonto, das sog. HERING-ZeitWertKonto einzurichten. Angespart werden können verschiedene Entgeltbestandteile, so auch Teile der Partnerschafts-Gewinnausschüttung. Ziel ist es, bezahlte Freistellungszeiten nehmen zu können, beispielsweise für einen vorzeitigen Ruhestand ohne Renteneinbuße oder zur Organisation eines Pflegebedarfs in der Familie. 

Verbesserungsvorschläge

Die Zukunft von HERING können die Mitarbeiter*innen aktiv mitgestalten, indem sie ihre großen und kleinen Ideen zur Verbesserung von Prozessen, Produkten etc. mit dem Unternehmen teilen. Alle Vorschläge werden geprüft und entsprechend honoriert. In 2020 waren es immerhin 26 Ideen, die schriftlich eingereicht wurden.  

Partnerschaftsausschuss

Über all diese Maßnahmen können die Mitarbeiterpartner*innen mitentscheiden. Sie wählen alle fünf Jahre einen Partnerschaftsausschuss aus den eigenen Reihen, der mit Geschäftsführung und Betriebsrat an einem Tisch sitzt und dafür sorgt, dass alle Interessenlagen in einem ausgewogenen Maße berücksichtigt werden. Im November 2020 wurde in neuer Partnerschaftsausschuss gewählt, dem wir bei der neuen Aufgabe viel Freude und Erfolg wünschen.


Nichts mehr verpassen? Dann abonnieren Sie unseren HERING-Newsletter!

NEWS

Messen / Veranstaltungen

Vorschaubild YouTube Video
Newsletter IconNewsletter