Nachhaltigkeitsziel erreicht: Energieeinsparung um 8,8 % in 2019

Eines der Ziele des Nachhaltigkeitsmanagements bei HERING ist es, den Energieverbrauch am Standort Burbach-Holzhausen in 2019 im Vergleich zum Vorjahr um 5 % zu reduzieren. Dieses Ziel wurde wurde mit einer Energieeinsparung von insgesamt 8,8 % nicht nur erreicht, sondern sogar überschritten!

Download: Nachhaltigkeitsbericht 2019 mit integrierter Umwelterklärung (pdf)

Die größte Einsparung gelang im Bereich Wärmemenge. Durch weitere Feineinstellungen der Heizzeiten und Heizkurven der Zentralheizung sowie örtlicher Gasthermen wurde in diesem Bereich eine Einsparung von insgesamt 264.182 kWh erreicht. Zwar wurde produktionsbedingt im Bereich Strom etwas mehr verbraucht als im Vorjahr, allerdings sind bereits jetzt Einsparungen durch die Ende 2019 begonnene LED-Umrüstung der Beleuchtungsanlagen zu erkennen.

Auch für 2020 sind die Ziele hoch gesteckt:

  • 5 % Energieeinsparung im Vergleich zum Vorjahr.
  • Ausführungsplanung zum Ausbau der eigenproduzierten erneuerbaren Energien um mindestens 30 %.
  • Eigennutzung der Photovoltaikanlage durch Energiespeichertechnologie optimieren.
  • Planung und Erneuerung der 40 Jahre alten Gaskessel der Zentralheizung.
  • Start der kontinuierlichen elektronischen Erfassung des Kraftstoffverbrauches und der Energieeffizienz von Fuhrpark und Baumaschinen.

Es gibt viel zu tun - packen wir's an! Interessieren Sie sich für das Thema Nachhaltigkeit bei HERING? Dann lesen Sie auch unseren Nachhaltigkeitsbericht 2019 mit integrierter Umwelterklärung.


Nichts mehr verpassen? Dann abonnieren Sie unseren HERING-Newsletter!

Newsletter IconNewsletter