Öffentliche Toiletten für Zürich

Unter dem Motto «Sauber und Sicher» betreiben die ZüriWC, ein Eigenbetrieb der Stadt, zurzeit 107 öffentliche WC-Anlagen im Stadtgebiet.

HERING ist schon seit 2000 Partner der Stadt Zürich und hat dort schon einige WC-Anlagen installiert, die auch von uns gewartet werden. Aufgrund der wachsenden Anforderungen und neuesten Entwicklungen stand in 2012 fest: wir müssen ein Multifunktionsmodul entwickeln und bauen.

Eigentlich setzte die Stadt seit 2006 nur noch unsere Sitzbrillen-Reinigungs- Module ein, die zu 80 % in bestehende Gebäude eingebaut werden. 2014 konnte ZüriWC dann unsere Entwicklung des Multifunktions-Moduls im Werk in Burbach besichtigen. Die anschließende Werksführung rundete den Besuch ab. Und so erhielten wir 2015 den Auftrag die beiden Standorte Bhf. Binz und Neumünsterpark zu bauen – jeweils ein Multifunktions-Modul und ein Behinderten-Modul.

Während am Standort Binz die kompletten Module eingeschoben werden konnten, mussten die Module in Neumünster wegen dem bestehenden Denkmalschutz des Gebäudes, vor Ort eingebaut werden. Die Übergabe und Inbetriebnahme der Module erfolgte im April. 


Nichts mehr verpassen? Dann abonnieren Sie unseren HERING-Newsletter!

Newsletter IconNewsletter