Ostseebad Prerow: Sonder-WC-Anlage mit Sportgeräteraum

Egal ob Ballsport, Kayak oder Yoga: An Angeboten mangelt es Sportbegeisterten Gästen am Sportsstrand in Prerow nicht. Ab sofort steht ihnen auch eine neue, barrierefreie WC-Anlage zur Verfügung.

Montage der neuen City-WC-Anlage in Prerow.

Das zweiteilige Sonder-WC-Gebäude mit Betonsandwich-Fassade besteht zum einen aus einem Sanitärbereich mit einem barrierefreien Damen- sowie einem Herrenbereich. Zum anderen wurde ein Sportgeräteraum mit separatem Zugang ergänzt. So entsteht mehr Lagerplatz und Stauraum und es wird ein schneller Zugriff auf die erforderlichen Geräte ermöglicht.

Umwelt und Ressourcen schonen und nachhaltig wirtschaften – dies hat sich die HERING Sanikonzept auf die Fahne geschrieben. Daher nimmt das Unternehmen auch gebrauchte Anlagen zurück, deren Kern noch in einem guten Zustand ist und bereitet diese zum Wiederverkauf auf: So auch die 29 Jahre alte Achteck-WC-Anlage aus der Ortsmitte von Prerow, die noch am gleichen Tag demontiert wurde.

 

Demontage der alten City-WC-Anlage.


Nichts mehr verpassen? Dann abonnieren Sie unseren HERING-Newsletter!

Newsletter IconNewsletter