Rudolstadt – Einbau-WC in denkmalgeschütztem Gebäude

Das kleine Städtchen Rudolstadt in Thüringen besticht durch sein kulturelles Erbe, seine musikalische Vielfalt und vor allem durch seine historische Architektur. Nur eines fehlte den Besuchern bei ihren Stadtführungen bisher: eine moderne und hygienische Toilettenanlage.

Passend zum Stadtbild hat sich die Stadt für ein Einbau-WC der HERING Sanikonzept entschieden. Dieses entstand in einem denkmalgeschützten Gebäude, welches damals ein Brauhaus war. Heute findet man dort vier WC-Kabinen, davon eine Kabine mit drei Pissoirs, zwei Unisex-Kabinen und eine barrierefreie Kabine. Zudem wurde die Anlage innen und außen mit unserem Graffitischutz von protect & clean® geschützt.


Nichts mehr verpassen? Dann abonnieren Sie unseren HERING-Newsletter!

Newsletter IconNewsletter