SCHULBAU Messe in Hamburg war ein voller Erfolg

Vom 22. und 23. April 2015 fand in Hamburg die Messe SCHULBAU statt. Zahlreiche Experten rund um das Thema Schulen fanden sich an beiden Messetagen in der Hansestadt ein.

Das Messeprogramm beinhaltete, nach der feierlichen Eröffnung von Ties Rabe, dem Schulsenator in Hamburg, hochkarätig besetzte Podiumsdiskussionen, Fachvorträge und praxisnahe Workshops.

HERING Sanikonzept konnte unter anderem durch die Teilnahme an geführten Aussteller-Rundgängen, so genannten Speed-Datings, einige Entscheidungsträger für Schultoiletten gewinnen. Außerdem wurden unsere Mitarbeiter am zweiten Messetag zum Thema „Schultoiletten" vom Deutschlandfunk interviewt.

Dabei waren die Rahmenbedingungen gar nicht mal so einfach. Der Bahnstreik, der genau auf diese beiden Tage fiel, sorgte dafür, dass bereits angemeldete Messebesucher verspätet oder auch gar nicht anreisen konnte. Eine spontane Bombenentschärfung direkt vor den Toren der Messehalle legte den kompletten Verkehr wegen der Sperrung der Zufahrtsstraßen am ersten Messetag zwischen 14:30 Uhr bis 17:30 Uhr lahm.

Alles in allem war die SCHULBAU 2015 ein voller Erfolg für HERING Sanikonzept, sodass damit zu rechnen ist, das wir auch dieses Jahr bei der süddeutschen Auflage der SCHULBAU in München vertreten sein werden.


Nichts mehr verpassen? Dann abonnieren Sie unseren HERING-Newsletter!

News

Vorschaubild YouTube Video
Newsletter IconNewsletter