Termporärer Mittelbahnsteig modula® im Hauptbahnhof Siegen montiert

Systembahnsteig aus dem Hause HERING für den Siegener Hauptbahnhof

Im Auftrag des Bauherren DB AG Station & Service, Regionalbereich West, Düsseldorf, war das HERING-Team in der Zeit vom 29. Juni bis 02. August 2015 im Hauptbahnhof Siegen tätig. Im Rahmen von MOF II NRW, Bahnhof Siegen / Modernisierung, wurde während nächtlicher Sperrpausen ein temporärer Mittelbahnsteig von 420 m Länge erbaut. Der Aufbau erfolgte auf dem vorhandenen Gleis 6.

Während der voraussichtlichen Liegezeit von ca. 2 Jahren werden bestehende Bahnsteige umgebaut. Die beiden Konstruktionen bestehen aus 160 Bahnsteigelementen und 164 Fundamenten, die per LKW zum Rangierbahnhof Eintracht auf das Gelände der KSW (Kreisbahn Siegen-Wittgenstein) transportiert wurden. Die Elemente wurden von hier aus auf Bahnwagen umgeladen und zum Einbauort, dem Hauptbahnhof Siegen, verfahren, um dort per Bagger abgeladen und montiert zu werden. Im Zuge der Arbeiten wurde weiterhin ein Überweg zum benachbarten Mittelbahnsteig sowie Verbindungsüberwege mit Geländer zwischen den beiden Behelfsbahnsteigen erbaut. Die Montage von Geländern und Beleuchtungsmasten gehörte ebenfalls mit zum Leistungspaket.

Die Inbetriebnahme erfolgte pünktlich am 02. August 2015.


Nichts mehr verpassen? Dann abonnieren Sie unseren HERING-Newsletter!

Newsletter IconNewsletter