Upcycling von WC-Anlagen

Upcycling ist in aller Munde. Warum nicht auch bei WC-Anlagen? Die HERING Sanikonzept GmbH macht’s möglich. Um Ressourcen und die Umwelt zu schonen, nimmt das Unternehmen auch gebrauchte WC-Anlagen, je nach Zustand und Beschaffenheit, wieder zurück und peppt sie entsprechend der Kundenwünsche und -anforderungen wieder auf. So auch bei der City-WC-Anlage Moormerland.

Von Prerow nach Veenhusen: Die alte City-WC-Anlage der Stadt Prerow ist in die Jahre gekommen. Zu schade jedoch, um sie zu nicht mehr wiederzuverwerten, dachte sich die HERING Sanikonzept GmbH und nahm sie zurück. Ein Interessent fand sich schnell, denn die Gemeinde Moormerland hat bereits in eine gebrauchte Anlage des Unternehmens investiert. Die noch in gutem Zustand befindliche Sanitärlösung wurde also grundgereinigt und auch technisch und optisch wiederaufbereitet. Nach dem Relaunch zieht nun auch die zweite Kompakt-Anlage ins Moormerland. Am neuen Standort in Veenhusen am Badesee Blaue Lagune steht sie ihren Badegästen von nun an zur Verfügung. Neben einem Urinal- und einem Herrenbereich, wartet auch eine barrierefreie Damenkabine auf die Gäste.


Nichts mehr verpassen? Dann abonnieren Sie unseren HERING-Newsletter!

News

Vorschaubild YouTube Video
Newsletter IconNewsletter