Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit – bei HERING geht das Hand in Hand!

Im EMAS-Überprüfungsaudit müssen Unternehmen nachweisen, dass sie den hohen EMAS-Anforderungen im Hinblick auf Energieeffizienz, Arbeitssicherheit und Umweltmanagement entsprechen und dass die hierfür zugrunde liegenden Konzepte verlässlich umgesetzt und dokumentiert werden.

Genau zu diesen Ergebnissen kam das externe Überprüfungsaudit, das Anfang Oktober bei HERING durchgeführt wurde. Im Rahmen einer zweitägigen Überprüfung durch den externen Gutachter, Herrn Günter Jungblut, wurden alle relevanten Bereiche, Verfahren und Dokumente unter die Lupe genommen. Das Fazit im Abschlussgespräch war wenig überraschend, dafür aber ebenso einfach wie überzeugend: Es wurden keine Abweichungen festgestellt und dem Eintrag unseres Unternehmens im EMAS-Register steht auch weiterhin nichts im Wege.

Ein herzliches Dankeschön daher an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die in ihrer Arbeit tagtäglich aktiv Verantwortung dafür übernehmen, dass HERING sich an höchsten Qualitätsstandards messen lassen kann!

 

Download PDF, 0,6 KB


Nichts mehr verpassen? Dann abonnieren Sie unseren HERING-Newsletter!

News

Vorschaubild YouTube Video
Newsletter IconNewsletter