betoShell®NEO30

Hierbei handelt es sich um eine Fassadenplatte aus hochfestem Carbonbeton mit einer zweilagigen Carbonfaser-Bewehrung in einer Stärke von 30 mm, jedoch mit der größeren Maximalabmessung von 3.600 mm x 2.400 mm.

Sie ist etwa 70% leichter als eine übliche stahlbewehrte Fassadenplatte und für eine geschossübergreifende Fassadenverkleidung optimal geeignet.

Die Elemente sind unter der Nr. Z-10.3-723 allgemein bauaufsichtlich zugelassen.

Für Elemente größer als 3,3 m² ist derzeit eine Zulassung im Einzelfall notwendig.

(Fotos: Philip Kistner / Andreasquartier AQ Siegen Lifestyle, Düsseldorf, DE)

 
 
Toggle navigation

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.