betoShell®SANDWICH

Die neueste Innovation der betoShell®-Produktfamilie ist eine Sandwichplatte mit einer 30 mm starken Vorsatzschale aus Carbonbeton. Durch die Carbonbewehrung entsteht ein Nutzflächengewinn im Gebäudeinneren von mindestens 5 cm gegenüber der klassischen Sandwichkonstruktion. Dennoch sind geschosshohe Elemente mit Abmessungen bis zu 6,00 x 3,60 m als nicht-tragende Außenschale ausführbar.

Als Verbund von Trag- und Vorsatzschale werden textile Schubgitter eingesetzt, welche die regulären Dämmmaterialien und -stärken zwischen 12 und 25 cm zulassen. Ein enormer Vorteil gegenüber einer rein stahlbewehrten Sandwichplatte ist, dass betoShell®Sandwich wärmebrückenfrei ist und damit sehr gute Werte in der Ökobilanz erreicht.

betoShell®Sandwich ist gemäß Z-71.3-39 der Firma solidian allgemein bauaufsichtlich zugelassen.

Foto: Hering

betoShell®SANDWICH - Montagehalle Hering Sanikonzept, Foto: Hering
betoShell®SANDWICH - Platte, Foto: Hering
betoShell®SANDWICH - Montagehalle Hering Sanikonzept, Foto: Hering
betoShell®SANDWICH - Montagehalle Hering Sanikonzept, Foto: Hering
 
 
Toggle navigation