Bauen mit System
Bahnsteigdächer und Fertigteilbahnsteige

Systembahnsteig modula® - Typ 1 und 1b

modula® - Typ 1

... ist der freistehende Außenbahnsteig, gegründet standardmäßig mit Fertigteilflachgründung, aber auch mit verschiedenen Tiefengründungsvarianten, in der Regel außerhalb des Druckbereichs der Eisenbahnverkehrslasten.

Durch die Ausbildung als Pi-Platten-Konstruktion sind große Stützweiten bis 10 m in Abhängigkeit von der Bahnsteighöhe und Breite möglich.

Systembahnsteig modula® - Typ 1 in Bonn, UN Campus

modula® - Typ 1b

... ist der hinterfüllbare Bahnsteig, als Außen- oder Mittelbahnsteig, lieferbar in stufenlosen Elementabmessungen, in der Regel Länge 6,00 - 7,50 m, Breite 2,30 – 3,00 m. Die Gründung ist, wie beim Typ 1, als Fertigteilflachgründung oder mit verschiedenen Tiefengründungsvarianten möglich.

Systembahnsteig modula® - Typ 1b in Beyendorf
nach oben
Toggle navigation