ÖPNV-Überdachungen

Für Städte, Kommunen, Gewerbetreibende, Bauträger und Investoren sowie für die Deutschen Bahn AG und Verkehrsbetriebe planen und realisieren wir bedarfsgerechte Überdachungs-Lösungen für öffentliche Räume. Eine große Rolle spielt dabei der Gedanke der Systembauweise.

  • Systemdach Bodenheim light, Türkismühle, Foto Mats Karlsson
  • Systemdach Bodenheim, ZOB Kleve, Foto: David Hollnack
  • Systemdach PALYO, Wartehalle Holzhausen
  • Systemdach PALYO, Wartehalle Holzhausen
  • Systemdach PALYO, Visualisierung
  • Systemdach StiKK, Castrop-Rauxel
  • Systemdach StiKK, Freiberg
  • Systemdach StiKK, St. Augustin
  • Hering ZOB Überdachung Siegen, Foto: David Hollnack

Vorteile: Ästhetik und Funktion

Die Vorteile liegen neben der architektonisch klaren Linienführung in der wirtschaftlichen Bauweise sowie kurzen Planungs- und Montagezeiten. So gehen Ästhetik und Funktion bei Überdachungslösungen von HERING stets Hand in Hand.

Kontakt

daecher@remove-this.hering-bau.de

Jörg Mielke
Bereichsleiter Vertrieb

+49 2736-27-225

Thomas Reh
stellv. Leiter Vertrieb

+49 2736-27-218

Benjamin Otto
Vertrieb

+49 2736-27-221

SYSTEMDÄCHER VON HERING

Wir setzen bei unseren Überdachungslösungen auf modulare Systembauweise und die Verbindung von Funktionalität und Design.

Für die DB AG planen und bauen wir die zugelassenen Bahnsteigdächer Bodenheim, Bodenheim light und Zwiesel. Darüber hinaus bieten wir verschiedene Systemdächer für den Bereich ÖPNV an.

BIM - BUILDING INFORMATION MODELING

Zu unseren Bahnsteigdächern können Sie per E-Mail REVIT-Modelle anfordern. Und hier finden Sie weitere Informationen zum Thema BIM.

Skip to main content