Referenzprojekt Systemdächer: Bahnhof Eppstein

Im Zuge der Anpassungsarbeiten der Gleise an den neuen Eppsteiner Tunnel wurde 2013 bis 2015 der gesamte Bahnhof in Eppstein modernisiert. Eine direkte Anbindung des Busverkehrs sowie zusätzliche Stellplätze, neue Bahnsteige mit hochwertigen Bahnsteigdächern bieten den Reisenden eine moderne Infrastruktur.

Bahnsteigüberdachungen Typ Bodenheim

Als Überdachungen wurden unterschiedliche Varianten des Systems Bodenheim von Hering eingesetzt. Auf dem Außenbahnsteig befindet sich ein 34m langes Typ 2 - Dach. Auf dem Kombibahnsteige für Busse und Bahnen der Dachtyp 1, ebenfalls mit einer Länge von 34 m. Die Überdachung der Treppen- und Aufzugsanlage machte eine  Sonderlösung aus dem Typ 1 und Typ 1b notwendig. Beide Dächer wurden dazu miteinander zu einer Überdachung verbunden, um optimalen Wetterschutz zu bieten.

Bautafel

Bahnhof Eppstein,
Bahnsteigüberdachungen Typ Bodenheim


Auftraggeber:

H. Klostermann Baugesellschaft mbH

Baujahr Überdachungen:

2015 / 2016

Leistungsumfang:

Werkstattplanung + Statik, Herstellung, Lieferung und Montage von 3 Bahnsteigdächern, Typ Bodenheim

Überdachung Hausbahnsteig:

Bodenheim Typ 2,
Abmessungen (LxB): 34m x 9,50m

Überdachung Kombi-Bahnsteig Bussteig + Bahnsteig:

Bodenheim Typ 1
Abmessungen (LxB): 34m x 5,60m

Überdachung Hausbahnsteig:

Sonderlösung, bestehend aus einem Typ 1 Dach verbunden mit einem Typ 1b
Abmessungen (LxB): 34m x 9,73 - 11,37 m

Zum Hauptinhalt springen