Instandsetzung von Bahnübergängen

Bahnübergänge sind höhengleiche Kreuzungen von Straßenverkehr und Eisenbahnverkehr. In Abhängigkeit vom Verkehrsaufkommen und der Fluktuation des Eisenbahnverkehrs hat ein Bahnübergang nur eine begrenzte technische Nutzungsdauer und muss im Anschluss an diese erneuert werden. Hinzu kommen notwendige Anpassungsarbeiten an die moderne Technik, mit der ein Bahnübergang betrieben wird. Gerne unterstützen wir Sie bei Ihren Erneuerungsmaßnahmen im Bereich Bahnübergang.

Im Detail bieten wir Ihnen folgende Leistungen an:

  • Stellung der behördlichen Anträge zu erforderlichen Straßensperrungen, Nacht- und Wochenendarbeitsgenehmigungen etc.
  • Herstellung der Straßensperrungen mit Umleitungsbeschilderungen
  • Vermessungsleistungen zur Trassenvermessung
  • Durchführung von Oberbauarbeiten
  • Einsatz erforderlicher gleisgebundener Stopfmaschinen im Rahmen von damit zusammenhängenden Gleisarbeiten
  • Tiefbauarbeiten für Bahnübergang-Sicherheitsanlagen
  • Aus- und Einbau von Asphaltbelägen, Strail-Belägen, Bodan-Belägen
  • Aus- und Einbau von Stelfundo-/Gleistragplatten

Bildergalerie "Instandsetzung von Bahnübergängen"

Direktkontakt

gleisbau@remove-this.hering-bau.de

+49 2736-27-151

KOMPETENZ & ZUVERLÄSSIGKEIT

... hierauf können Sie sich bei Gleisbau von Hering immer verlassen. Das gilt natürlich für das gesamte Leistungsspektrum: Ob Gleisarbeiten oder Weichenarbeiten, Leistungen im gleisnahen Tiefbau oder Arbeiten an Bahnübergängen. Abgerundet wird unser Leistungsportfolio durch das Angebot von Gleis- und Weicheninspektionen sowie Sofortmaßnahmen.

AUSBILDUNG BEI HERING

Werde Teil der Erfolgsgeschichte mit einer Ausbildung zum Gleisbauer an unseren Standorten Burbach und Essen.

Zum Hauptinhalt springen