Bauen mit System
Bahnbau "made in Südwestfalen"

Instandsetzung von Bahnübergängen

Bahnübergänge sind höhengleiche Kreuzungen von Straßenverkehr und Eisenbahnverkehr. In Abhängigkeit vom Verkehrsaufkommen und der Fluktuation des Eisenbahnverkehrs hat ein Bahnübergang nur eine begrenzte technische Nutzungsdauer und muss im Anschluss an diese erneuert werden. Hinzu kommen notwendige Anpassungsarbeiten an die moderne Technik, mit der ein Bahnübergang betrieben wird. Gerne unterstützen wir Sie bei Ihren Erneuerungsmaßnahmen im Bereich Bahnübergang.

Im Detail bieten wir Ihnen folgende Leistungen an:

  • Stellung der behördlichen Anträge zu erforderlichen Straßensperrungen, Nacht- und Wochenendarbeitsgenehmigungen etc.
  • Herstellung der Straßensperrungen mit Umleitungsbeschilderungen
  • Vermessungsleistungen zur Trassenvermessung
  • Durchführung von Oberbauarbeiten
  • Einsatz erforderlicher gleisgebundener Stopfmaschinen im Rahmen von damit zusammenhängenden Gleisarbeiten
  • Tiefbauarbeiten für Bahnübergang-Sicherheitsanlagen
  • Aus- und Einbau von Asphaltbelägen, Strail-Belägen, Bodan-Belägen
  • Aus- und Einbau von Stelfundo-/Gleistragplatten

Bildergalerie "Instandsetzung von Bahnübergängen"

nach oben
Toggle navigation