Gleisgründungszug

Neue Spezialtiefbau-Technik für den Bahnbau

Die optimale Verfügbarkeit Ihrer Fahrwege, kurze Sperrpausen, anspruchsvolle Geographien und beengte Platzverhältnisse erfordern Knowhow, Erfahrung und leistungsstarke sowie zugelassene Spezialtiefbau-Technik für den Bahnbau.

Der Weltmarktführer für Eisenbahnkrane, Kirow Ardelt, hat gemeinsam mit dem Spezialisten für Vibrations-, Ramm- und Pressarbeiten, RTG Rammtechnik (BAUER Maschinen Group), für HERING und den Bahnmarkt den leistungsstarken  Gleisgründungszug entwickelt. Mit speziellem Rüst-Verfahren und Werkzeuglogistik sowie hoher Gründungsleistung, Qualität und Geschwindigkeit adaptiert das gleisgebundene Trägergerät Spezialtiefbau-Verfahren für den Bahnbereich und garantiert die nachhaltige, sichere und wirtschaftliche Umsetzung Ihrer Anforderungen.

Gründungen am Gleis mit HERING

Wann, wie und wo Sie uns brauchen! Mit unserem neu entwickelten Gleisgründungszug realisieren wir sicher, zuverlässig und wirtschaftlich Ihre Gründungen am Gleis in Bahnhofsbereichen, auf freier Strecke, im Einschnitt oder auf dem Damm. Kellybohrverfahren, Rammen, Pressen oder Rütteln - Als erfahrener und starker Partner setzen wir Ihre Anforderungen mit unserem Gleisgründungszug individuell und maßgeschneidert um. Immer im Fokus: Streckenverfügbarkeit und wirtschaftlichste Lösungen.

Gleisgründungszug von HERING

  • gleisgebundenes Trägergerät
  • Mäkler zur Aufnahme der Spezial-Tiefbau-Werkzeuge (Rüttler, Spundwandpresse, Hydraulikhammer, Kellybohr-Ausrüstung etc.)
  • Gesamtsystem aus Trägergerät, Flachwagen zur Ablage des Mäklers sowie weiterer Flachwagen zum Transport und Aufrüstung der Anbauteile
  • Reichweite bis zu 9,50m aus Gleisachse
  • Einsatz in Überhöhungen bis 160mm
  • Hydraulikstempel für Abstützweiten von bis zu 4m von der Gleisachse
  • 360° schwenkbar um die Oberwagenachse
  • Gegengleis-freier Einsatz - Oberwagen ragt maximal 1,55m aus der Gleisachse
  • hohe Gründungsleistung, Qualität und Geschwindigkeit

Der Gleisgründungszug steht Ihnen ab 2023 für Ihre Projekte zur Verfügung. Sprechen Sie uns gerne an, gemeinsam realisieren wir Ihre Anforderung wirtschaftlich, schnell und professionell.

Kontakt

Sascha Neitzert, M.Sc.

GGZ@remove-this.hering-bau.de

+49 2736 27-177

Vorschaubild YouTube Video

Gründungen am Gleis mit Technik von HERING

  • Erschütterungsfreies Bohren bis 1350mm Bohrdurchmesser
  • Rüttler MR 105 V (SilentVibro) für Hochfrequenzrütteln von Spundwandprofilen bis 12m Länge
  • Hydraulikhammer HRS 5 für Rammgut bis zu 12,20m Länge
  • Spundwandpresse MPU 660 oder MPZ für das Pressen von Spundwänden, Z-Profilen, U-Profilen und Leichtprofilen bis 12m Länge

Der Gleisgründungszug wird Ihnen ab 2023 für Ihre Projekte zur Verfügung stehen. Sprechen Sie uns an, gemeinsam planen und realisieren wir Ihre Baumaßnahme!

Gleisbau aus einer Hand - wirtschaftlich und zuverlässig

Jahrzehntelange Erfahrung, ein starkes Netzwerk und innovativer Fortschritt sind der Schlüssel für die erfolgreiche Realisierung Ihrer anspruchsvollen Projekte. Als Generalunternehmer und fest etablierte Größe im Bahnbau entwickeln wir uns, unsere Leistungen und Technik kontinuierlich fort und bieten Ihnen qualifizierte und wirtschaftliche Lösungen aus einer Hand und auch außerhalb der Ausschreibung. Sprechen Sie uns an, wir sind gerne für Sie da!

Vorschaubild YouTube Video
Newsletter IconNewsletter