SONO STOP.® - so geht mobiler Lärmschutz

Wenn in Ballungszentren gebaut wird oder viele Menschen zusammenkommen, entsteht Lärm – zumindest temporär. Um Anwohner vor Baulärm oder auch vor dem Geräuschpegel öffentlicher Veranstaltungen zu schützen, hat HERING die temporäre und mobile Lärmschutzwand SONO STOP.® entwickelt.

Vielfältige Anwendungsgebiete

Die Anwendungsmöglichkeiten sind dabei sehr vielfältig. Ob als temporäre Lärmschutzlösung im Einsatz bei Baustellen, während Festivitäten und anderen Events oder als Lärmschutz vor lärmempfindlichen Bereichen, wie z.B. Schulen, Krankhäusern, Altenheimen usw.: SONO STOP.® ist die schnelle und effektive Lösung.

Schützen Sie Anwohner und vermeiden Sie Projektverzögerungen durch eine rechtzeitige Lärmschutzplanung mit SONO STOP.®. Wir beraten Sie gerne bei Ihrem Projekt – bitte sprechen Sie uns an.

Eigenschaften und Vorteile von SONO STOP.®:

  • Einfache Handhabung: Montage / Demontage und Versetzen durch Dritte ist nach kurzer Schulung möglich
  • Mit einfachen Montagemitteln montierbar
  • Hohe Schallreduktionswerte / hochabsorbierend
  • Geringe Elementgewichte (max. 75 Kg)
  • Geprüfte Systemstatik
  • Vorab-Berechnungen für jede Örtlichkeit
  • Einsatz auch in schwierigem Gelände durch flexible Gründungsfuß-Elemente
  • Hohe Flexibilität hinsichtlich Örtlichkeit, Untergrund, Bauhöhe und -länge etc.
  • Flexible und modulare Bauweise bis zu einer Höhe von 4 Metern
  • Wandlauf frei wählbar (alle Öffnungswinkel in Längsachse möglich)
  • Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung durch wiederverwendbare Bauteile
  • Langlebig und witterungsresistent, wartungsarm bzw. wartungsfrei
  • Als Werbefläche nutzbar (Befestigung bedruckbarer Prints)
  • Hohe Wirtschaftlichkeit (bei unterschiedlichen Einsatzzeiten)
  • Schnelle Verfügbarkeit
  • Mietmöglichkeit

Doppelklick für mehr Datenschutz
Mit dem ersten Klick wird das Video von YouTube auf diese Seite geladen.
Mit dem zweiten Klick starten Sie das Video.

Newsletter IconNewsletter