Bauen mit System
Lärmschutz ist Umweltschutz

Niedrige Schallschutzwand (nSSW) System "H-Block"

Das niedrige Lärmschutz-System H-Block ist eine Beton-Fertigteil-Konstruktion mit integriertem Absorber aus Porenbeton. Als jüngste Entwicklung aus dem Hause Hering im Bereich Lärmschutz hat der H-Block im Dezember 2016 die Zulassung des Eisenbahnbundesamtes erhalten.

Produktbeschreibung

  • Hohe Schallabsorptionswerte durch Porenbetonabsorber
  • Schallabsorption so dicht wie möglich am Entstehungsort (Rad/Schiene-Kontakt)
  • Freie Sicht für Reisende und Anwohner aufgrund niedriger Bauhöhe (bis 76 cm über Schienenoberkante)
  • Schnelle und einfache Montage in kurzen Zugpausen möglich
  • Flachgründung als Schwergewichtsmauer (kein Rammen oder Bohren erforderlich)
  • Aufgrund textiler Faserbewehrung keine Erdung erforderlich
  • Bauteile bei ungewolltem Halt von Zügen auf der Strecke begehbar
  • Verrückbar bei maschineller Bettungsreinigung
  • Bauteile können bei Bedarf einzeln entnommen oder ausgetauscht werden
  • Durchlässe für Kleintiere integrierbar
  • Fluchttüren und Übersteighilfen integrierbar
  • Kabelkanal ist im System integrierbar
  • Langlebig, wartungsfrei und einfach demontierbar
  • Optisch ansprechendes Design
nach oben

Diese Website nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten (Session-Cookies). Diese Cookies stellen ein berechtigtes Interesse nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern (Tracking-Cookies). Mit Hilfe der nachfolgenden Buttons können Sie diese Cookies aktivieren bzw. deaktivieren:

Toggle navigation