Fußböden.

Bei der Auswahl eines Fußbodens müssen Aussehen und Funktion sorgfältig geprüft werden, um eine optimale Lösung zu gewährleisten. Der Fußboden muss robust und rutschfest sein und gleichzeitig das Aussehen der Toiletten-Anlage betonen.

Hering bietet drei Fußboden-Haupttypen an: Fliesen, Epoxidharz und wasserdurchlässigen Dränageboden.

Klassische Fliesen sind in verschiedenen Farben und Größen erhältlich; mehrschichtige Epoxidharz-Materialien ohne Verbindungen zur Vorbeugung gegen Urin-Absorption und gegen den damit verbundenen Geruch; wasserdurchlässige Dränageböden in Verbindung mit Hochdruckreinigungssystemen für Fußböden.

Bildergalerie "Fußböden"

Direktkontakt

wc@remove-this.hering-sanikonzept.de

+49 2736-27-264

INDIVIDUELLE LÖSUNGEN FÜR ÖFFENTLICHE UND HALBÖFFENTLICHE WC-ANLAGEN

Hering bietet ein vollständiges Konzept von Planung, Entwicklung, Finanzierung, Konstruktion bis hin zu Betrieb und Wartung von Automatik-WC-Anlagen.

Die Auswahl an automatischen Anlagen reicht von freistehenden Toiletten für Städte und Gemeinden bis hin zu Parkplatz-Anlagen und integrierten Modellen. Sie sind als halb- oder vollautomatische Ausführungen erhältlich.

Unsere Produktpalette umfasst außerdem die Sanitärsysteme WC Center und wc&fresh für öffentliche Gebäude mit hoher Nutzungsfrequenz, wie z. B. Bahnhöfe, Einkaufszentren und Flughäfen.

 

Skip to main content