Öffentliche WC-Anlage von Hering
Bauen mit System
Individuelle WC-Lösungen

Trucker-WC

Personaltoiletten für Transportfirmen und Logistikunternehmen

Sanitäranlagen im Personal- und Logistiksektor müssen besondere Anforderungen hinsichtlich Vandalismus, Dauerhaftigkeit und Funktionalität erfüllen. Hering hat eine selbsttragende Einheit mit einer robusten Betonkonstruktion entwickelt, die hohe Qualität und langfristige Sicherheit der technischen Ausstattung bietet und somit den problemlosen Betrieb und Funktionalität gewährleistet.

Praktische und sorgfältige Planung auf der Grundlage langjähriger Erfahrung stellen sicher, dass der Kunde ein Qualitätsprodukt erhält. Für unsere Sanitärbauten werden nur Materialien und Ausstattungen hoher Qualität verwendet.

Die schnelle und effektive Reinigung wird durch die Installation formschlüssiger Bedienelemente und Mechanismen, und durch die Vermeidung von Ecken, Nischen, vorstehenden Heizkörpern, Lichtschaltern usw. ermöglicht. Das vermindert ebenfalls das Vandalismusrisiko. Die Verwendung fugenloser Fußböden beugt der Ausbreitung von übelriechenden Bakterien vor und so bleibt die Toiletten-Anlage hygienisch sauber und frisch.

Trucker-WC
Trucker-WC

Spezifikationen:

  • Das Gebäude besteht aus einer 10 cm dicken Stahlbetonkonstruktion.
  • Mit Betonfassade. Die Außenwände bestehen aus 24 cm dicken Sandwich-Elementen mit zwischenliegender Dämmung.
  • Für alle anderen Fassaden (HPL, Stahl/Keramik, Ziegel, Holz usw.) stellen die Außenwände eine entsprechende Dämmung dar (Wärmedämm-Verbundsystem).
  • Alle Armaturen wurden aus rostfreiem Stahl hoher Qualität gefertig.
  • Alle Accessiores wurden von hinten befestigt und sind vom Technikraum aus zugänglich.
  • Nahtlose Epoxidharz-Fußböden und Fußbodenheizungen werden angeboten.
  • Integrierte Deckenbeleuchtung.
  • Beleuchtung und Ventilation werden durch den Türkontakt automatisch kontrolliert.

Bildergalerie "Trucker-WC"

 
 
nach oben
Toggle navigation