Ausbildung zum Beton- und Stahlbetonbauer

Beruf mit Zukunft - denn gebaut wird schließlich immer

Wenn Du Dich für praktisches Arbeiten interessiert und über handwerkliches Geschick verfügst, dann ist eine Ausbildung bei HERING zum Beton- und Stahlbetonbauer das Richtige für Dich. Beton begegnet Dir als Baustoff überall – Häuser, Fabriken, Straßen und Brücken sind aus dem gezielt von Menschen hergestellten Gemisch gemacht.

In der dreijährigen Ausbildung zum Beton- und Stahlbetonbauer lernst Du, die verschiedenen Betonmischungen anzurühren, in Schalungen zu gießen, mit Bewehrungsstahl zu verstärken und anschließend zu bearbeiten. Dafür bist Du zusammen mit Deinem Ausbilder und Teamkollegen an unterschiedlichsten Projekten beteiligt – von Fassaden über Stützen bis zu Fundamenten. Wenn Du das Arbeiten im Team magst und kräftig anpacken kannst, bist Du bei HERING genau richtig! In den ersten beiden Jahren ähnelt die Ausbildung in unserem Betrieb und in der Berufsschule der des Maurers. Im dritten Ausbildungsjahr spezialisierst Du Dich nach einer Zwischenprüfung zum Hochbaufacharbeiter auf den Beton- und Stahlbetonbauer.

Muskelkraft und Köpfchen gefragt.

Das Ergebnis immer vor Augen. Und zwar tolle Bauwerke, die auch nach vielen Jahren noch zu bewundern sind. Beton und Stahlbetonbauer werden meistens auf unseren Baustellen eingesetzt. Sie sind vor Ort die Experten, wenn es darum geht, Beton in Form zu bringen. Das heißt, sie erstellen Betonbauteile, wie zum Beispiel Bahnsteige, Unterführungen oder Haltestellen nach Plan. Ein Beruf mit einer weitreichenden Zukunft. Denn gebaut wird schließlich immer.

Online-Bewerbung

Die Ausbildung auf einen Blick:

Beginnjedes Jahr zum 1. August
AusbildungsdauerStufenausbildung zum Hochbaufacharbeiter nach 2 Jahren, Spezialisierung als Beton- und Stahlbetonbauer im 3. Jahr
Vergütung

890 € | 1.230 € | 1.495 €
plus zusätzliches Urlaubs- und Weihnachtsgeld

Urlaub30 Tage im Jahr
BerufsschuleBerufskolleg Technik in Siegen (Blockunterricht)

Überbetriebliche Ausbildung

Lehrgänge im Ausbildungszentrum der Bauindustrie NRW in Oberhausen
Perspektiven

• (Berufsbegleitende) Weiterbildung zum Polier oder Werkpolier im Hochbau
• (Berufsbegleitende) Weiterbildung zum Maurer- und Betonbauermeister
• Studium Bauingenieurwesen o. ä.


Interesse geweckt?

Lege den Grundstein für deine Karriere und schicke uns deine Bewerbung per Post, per E-Mail oder nutze unser Online-Bewerbungsformular.

HERING Unternehmensgruppe                    
Isabelle Kirschke
Neuländer 1 | Holzhausen
57299 Burbach

Fon: +49 2736 27-310
karriere@remove-this.hering-bau.de