Innenraumgestaltung (Wand und Boden) von öffentlichen WC-Anlagen

Auch bei den Innenwänden können Sie sich für Ihr eigenes individuelles Motiv auf Glas entscheiden oder Sie wählen zwischen einfarbigem Glas, Fliesen, Edelstahl oder anderen Materialien. Unser Kunstharzboden verhindert das Einfressen von Urin und somit unangenehmen Geruch.

Alternativen: Fliesen oder unser wasserdurchlässiger Drainageboden in Verbindung mit der Fußbodenreinigung.

Die Benutzerräume unserer öffentlichen WC-Anlagen sind als Grundausstattung mit einem WC-Topf, Papierrollenhalter und einem Handwaschbecken (Wasser, Seife, Händetrockner) ausgestattet. Ihnen stehen viele weitere Ausstattungsmöglichkeiten zur Verfügung, wie z.B. Urinale, Babywickeltische, Spritzen- und Hygieneabfallbehälter, Duftsprayanlage, Musik- & Sprachmodule und vieles mehr.

Neben hygienischen Aspekten liegt ein weiterer Vorteil, bei der Verwendung von Edelstahlobjekten, in der Langlebigkeit und dem einhergehenden Umweltschutz.

Nutzen Sie die individuellen Gestaltungsmöglichkeiten Ihrer WC-Anlagen:

  • Fassaden
  • Dächer
  • Innenraumgestaltung
  • Ausstattung
  • Alternative Toilettentöpfe
  • Automatische Reinigungssysteme

WC-Anlagen von HERING: Aktuelle Projekte

Toilette als touristischer Hingucker? Das geht!
Meilenstein für Nachhaltigkeit – Eröffnung E-Ladepark Chemnitz
Rudolstadt – Einbau-WC in denkmalgeschütztem Gebäude
Startschuss für WC-Anlage am ZOB Berlin – Zentraler Omnibusbahnhof Berlin
Newsletter IconNewsletter