MY CLOUD Transithotel – Flughafen Frankfurt.

Seit März 2017 bietet das MY CLOUD Transit Hotel am Flughafen Frankfurt internationalen Reisenden einen Rückzugsort inmitten des Airports an. In Terminal 1, nahe Gate Z 25 stehen insgesamt 59 Zimmer für einen kurzen Powernap oder auch zum Übernachten zur Verfügung. Das Besondere: Die Zimmer sind stundenweise buchbar (von mindestens 3h bis maximal 24h). So lässt sich der Aufenthalt im MY CLOUD flexibel an die eigene Reise anpassen. Einen sensationellen Blick aufs Rollfeld erhalten Gäste in den außenliegenden Zimmern des Flughafenhotels.

Die zehn Quadratmeter großen Räume sind optimal auf die Bedürfnisse von Transitreisenden abgestimmt. Jedes Zimmer verfügt über ein Bett, einen Schreibtisch mit Hocker, einen Fernseher, ein separates Bad mit Dusche und WC sowie ein Infotainment-System. Die ideale Lage zum Gate garantiert schnelle und bequeme Wege zum Boarding und dem Anschlussflug. Die mehrsprachigen Mitarbeiter sind 24 Stunden für die Gäste da. Heißgetränke und Wasser stehen kostenfrei zur Verfügung.

Der Vorteil: Kunden müssen den Transitbereich nicht verlassen und ersparen sich langwierige Einreisekontrollen!

Da sich das Hotel hinter der Pass- und Sicherheitskontrolle befindet, benötigen Passagiere kein Visum und müssen den Flughafen nicht verlassen, wenn sie einchecken wollen. Jedoch ist ein gültiges Flugticket erforderlich, das mindestens ein Non-Schengen-Land beinhaltet.

Bildergalerie "MY CLOUD"

DAS WICHTIGSTE AUF EINEN BLICK:

  • Stundenweise buchbar (3 – 24 h)
  • Keine Barzahlung, nur Kartenzahlung
  • Nur Handgepäck
  • Zutritt nur zwischen 5 – 22 Uhr
  • Mindestens ein Non-Schengen-Flug
  • Kein Visum notwendig
  • Rund um die Uhr Service
  • Zimmergröße: ca. 10 m²

Doppelklick für mehr Datenschutz
Mit dem ersten Klick wird das Video von YouTube auf diese Seite geladen.
Mit dem zweiten Klick starten Sie das Video.

Skip to main content