Bauen mit System

Meilensteine

1892 Gründung des Bauunternehmens

1900-1920 Erste öffentliche und Industrie-Aufträge:

  • Bau der Bahnhofsmauer um den Niederdresselndorfer Bahnhof (Auftraggeber: Deutsche Reichsbahn)
  • Bau von Schottersilos in Lützeln und Verladesilos in der Nähe des Dresselndorfer Bahnhofs (Auftraggeber: Firmen Storch und Schöneberg)
  • Wiederaufbau als "Generalunternehmer" der Dynamitfabrik in Würgendorf (Auftraggeber: Dynamit Nobel Würgendorf)

1947 Bau des ersten Betriebsgebäudes in der Hickengrundstraße

50er/60er Jahre Schwerpunkt: Komplexe Hochbauprojekte, z. B.:

  • Bau des Postamtes in Haiger
  • Bau des Familienferienheimes des Blauen Kreuzes in Holzhausen
  • Umbau des Güterbahnhofs Wetzlar
  • Bau des Möbelhauses Franz in Haiger

1959 Erwerb einer Gleisstopfmaschine und gleichzeitig Beginn der Technisierung im Gleisbau

1969 Bau des Fertigteilwerkes
Erstes großes Projekt: Bau des Zentrallagers Möbel Franz in Haiger

1971 Einführung einer Mitarbeiter-Gewinnbeteiligung, sog. "Partnerschaftsmodell"

Anfang der 70er Jahre Entwicklung erster Serienprodukte (Wetterschutz, Hering-WC-Anlagen)

1975 Erste schlüsselfertige Projekte werden erfolgreich abgeschlossen:
Feuerwehrhäuser und Turnhallen

1986 Anschaffung des Dynamischen Gleisstabilisators DGS 62 N

1991 Gründung der Niederlassung Leipzig - Kauf des zweiten Gleisbaukranes

1995 Validierung nach EMAS als erstes Bauunternehmen in Europa

ab 1996 Entwicklung von Auslandsmärkten

1996 1. Externe Auditierung nach DIN ISO 9001

1997 Entwicklung des Systembahnsteiges modula®

2001 Schließung des Schlüsselfertigbaus und Fokussierung der Fertigteilproduktion auf hochwertige Fassaden

2003 Auszeichnung "Lieferant des Jahres 2003 der DB AG"

2004 Erweiterung der Gleiskranflotte um einen 150 to-Kran

2008 Sieger des Wettbewerbs "Beschäftigung gestalten" des BMAS

2010 Übernahme der VolkerRail Deutschland GmbH und Gründung der Hering Gleisbau GmbH, Wesel.

2010 Entwicklung und Markteinführung von "rail&fresh", der Marke für Premium-Sanitäranlagen in großen Bahnhöfen.

2013 Erster Großauftrag im Geschäftsfeld "Lärmschutz an der Schiene" an der Strecke Coburg-Ilmenau.

2015 Markteinführung von Hering Architectural Concrete HAC auf der BAU 2015 in München.

2016 Nominierung zum "Lieferant des Jahres 2016" der DB AG

2017 Wir feiern Geburtstag - Hering wird 125 Jahre alt!

2017 Eröffnung des ersten deutschen MY CLOUD Transithotels am Flughafen Frankfurt/Main

 

Einen ausführlichen Überblick über die Unternehmenshistorie können Sie hier herunterladen (pdf, ca. 3 MB).

nach oben
Toggle navigation