Bauen mit System
Lärmschutz ist Umweltschutz

Hohe Schallschutzwände

Für den Bereich rund um Straße, Schiene und Ingenieurbauten fertigen und montieren Hering-Mitarbeiter Standard-Lärmschutzwände ebenso wie solche an Hochgeschwindigkeitsstrecken, auf Autobahnbrücken bis hin zu Sonderkonstruktionen. Bei jedem Bauvorhaben ist das Hering-Know-How gefragt. Ob an der ICE-Strecke Nürnberg-Leipzig, entlang der Autobahn A9 (AS Lederhose) oder auf Brücken der VDE 8 (Erfurt – Ilmenau), auf welchen Züge mit einer Geschwindigkeit von 300 km/h fahren: das Lärmschutz-Team stellt sich allen Herausforderungen von der Planung bis zur Montage und kann durch die enge Zusammenarbeit mit dem Hering-Sektor Großmaschinen Leistungen aus einer Hand bieten. Durch die unternehmenseigene Kranflotte und Zwei-Wege-Technik ist die Montage auch unter schwierigsten Bedingungen möglich. 

Hohe Lärmschutzwand in Feldkirchen
Hohe Lärmschutzwand in Feldkirchen

Ob Neubau oder Sanierung – Hering bietet auch hier das passende System:

  • Hohe Lärmschutzwände für Straßen- und Gleisbereich
  • Lärmsanierung und Neubau
  • Für alle Streckenparameter (auch auf Autobahnbrücken, Hochgeschwindigkeitsstrecken und in Wohngebieten)
  • Irritations-, Windschutz-, Vogelschutzwände
  • Sonderkonstruktionen
  • Individuelle Lösungen
  • Kombination unterschiedlichster Materialien ist möglich
  • Planung bis Montage – alles aus einer Hand
  • Hochabsorbierend

Gerade hohe Lärmschutzwände stellen besondere Anforderungen an das Design. Deshalb bietet Hering für unterschiedliche Einsatzbereiche verschiedene Materialien an: Ob Plexiglas oder VSG für ein transparentes Design oder Aluelemente, Beton, Gabionen oder Holz als absorbierende Wände – die Kombination verschiedener Materialien bietet eine Vielzahl gestalterischer Möglichkeiten.

nach oben

Diese Website nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten (Session-Cookies). Diese Cookies stellen ein berechtigtes Interesse nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern (Tracking-Cookies). Mit Hilfe der nachfolgenden Buttons können Sie diese Cookies aktivieren bzw. deaktivieren: